Sitalan, orale Suspension

Ergänzungsfuttermittel für alternde Hunde und Katzen


Sitalan orale Suspension


Zusammensetzung:
Natriumsalz der Glutaminsäure, tierische Nebenprodukte (Geflügel), Natriumsulfit, Hefen, Zucker, Mineralien.

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 4,9 %
Rohöle und -fette 2,3 %
Rohfaser < 1 %
Rohasche 5,2 %
Feuchte 84,2 %
Natrium < 1 %

Zusatzstoffe/kg:
Ernährungsphysiologische:
Cystin (3c391) 21‘226 mg
Vitamin C (3a300) 18‘868 mg
Vitamin E (3a700) 9‘434 mg
Selenomethionin (natürlich vorkommendes organisches Selen) (3b8.11) 16 mg
Sensorische:
Glycin 9‘434 mg
Farbstoff
Technologische:
Antioxidantien, Konservierungsmittel

Eigenschaften:
Durch die Zufuhr von Vitaminen (C und E) und Vorläufer-Aminosäuren von Glutathion lässt sich mit SITALAN der physiologische Bedarf der alternden Augenlinse decken. Vitamin E und Selen sind Antioxidantien, mit denen sich die Bildung von freien Radikalen verringern lässt, welche für die beschleunigte Zellalterung verantwortlich sind.

Anwendungsmöglichkeiten:
Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Katzen und kleine Heimtiere zur:
- Deckung des physiologischen Bedarfs der alternden Augenlinse;
- Unterstützung der physiologischen Funktionen des alternden Tiers (Ermüdung, abnehmende Energie,...).

Anwendungshinweise:
Zur oralen Verabreichung.
Die Schmackhaftigkeit von SITALAN erleichtert die Verabreichung.
1. Flasche gut schütteln, Deckel abschrauben.
2. Führen Sie die Spritze so in den Flaschenhals ein, dass sie fest sitzt, drehen Sie die Flasche um und ziehen Sie den Kolben der Spritze bis zur gewünschten Graduierung.
3. Entfernen Sie die Spritze, entleeren Sie den Inhalt direkt in das Maul des Tieres oder über das Futter.

Hunde und Katzen < 12 kg: 1 Dosis* pro Tag
Hunde von 12 à 25 kg: 2 Dosen* pro Tag
Hunde > 25 kg: 3 Dosen* pro Tag
Kleine Heimtiere: 1 bis 5 Tropfen pro Tag
*1 Dosis = 2 ml

SITALAN wird je nach Verlauf während jeweils 15 bis 20 Tagen pro Monat oder kontinuierlich verabreicht.
Ihr Tierarzt kann die Anwendungshinweise anpassen; bitte befolgen Sie seine Ratschläge.

Packungen:
Schachtel mit 1 Flasche zu 90 ml

Lagerung:
SITALAN wird bei Zimmertemperatur aufbewahrt.

Hersteller:
D2M Santé, Zulassungs-Nr. 39183452000044

Für die Kennzeichnung verantwortlicher Betrieb:
Laboratoire TVM, FR-63370 LEMPDES

Vertrieb:
Virbac (Schweiz) AG, CH-8152 Glattbrugg

ALP-Nr.: CH 32462